Die offizielle Einweihung des neuen Verwaltungsstandortes war ein Samstag mit vielen Hightlights. Eines davon war der Wettkampf zwischen unseren VIP-Sportlern – Lisa Buckwitz, Oliver Roggisch und Sven Ottke – und einem Team aus vier Mitarbeitern. Es war ein Wettkampf der besonderen Art, schlussendlich holten dann aber die Sportler den Gesamtsieg. 

Ganz offiziell haben wir gemeinsam ein Zeichen gen Himmel gesendet und 150 Luftballons steigen lassen. Die vielen weißen und blauen Luftballons hinterließen ein schönes Bild am Himmel.

Wessen Wettflugkarte den Weg zu uns zurückgefunden und die weiteste Strecke zurückgelegt hat, wurde im Nachgang benachrichtigt und mit einem kleinen Präsent beschenkt.

Die Gebäudeführungen und das Kennenlernen der neuen MTS-Arbeitswelt erfreute unsere Familien und Freunde. Die Gäste waren beeindruckt vom Gebäude und der gesamten Arbeitsatmosphäre.  


Auch unsere eigenen Marken legten einen starken Auftritt hin. NIGRIN, FISCHER und cartrend sorgten mit ihren Vorführungen und Angeboten zum Selbsttesten für viel Begeisterung.

Auch die Kleinsten hatten Spaß in der Hüpfburg, mit der Torwand und beim Kinderschminken: Löwe, Spiderman, Schmetterling. Den Fantasien der Kids waren keine Grenzen gesetzt. 

Weitere News und Meldungen rund um die MTS Group